Willkommen!

Sie interessieren sich für ein Coaching
oder für eine Karriereberatung?

Dann freue ich mich Sie kennenzulernen!

Petra Schwaighofer

Petra Schwaighofer
Willkommen!

Sie interessieren sich für ein Coaching oder für eine Karriereberatung?

Dann freue ich mich Sie kennenzulernen!

Petra Schwaighofer
Master of Science in systemic-analytic-coaching

COACHING
„Coaching ist mehr als die Anwendung einer bestimmten Technik. Liebe zum Menschen, Feingefühl und die Fähigkeit, genau hinhören zu können, sind wesentlich entscheidender. Mehr lesen
… dadurch war es mir möglich, eine klare Entscheidung in einer sehr komplexen beruflichen Situation zu treffen. Das Coaching führte für mich zu einem erfolgreichen Neuanfang.“

Diese Rückmeldung einer Klientin beschreibt sehr treffend meinen persönlichen Beratungsansatz.

Für mich ist Coaching eines der wirksamsten Werkzeuge, Menschen in einer immer komplexer werdenden Welt dabei zu unterstützen, ihren Weg zu finden.

Coaching ist ein zeitlich begrenzter Prozess, in einem vertrauensvollen Rahmen, der Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützt.

Mein dreijähriges Masterstudium bildet die Basis hinsichtlich der aktuellen wissenschaftlichen Standards, nach denen ich mit Ihnen arbeite.

Ich coache systemisch-analytisch. Das bedeutet, dass wir bei unseren Lösungen nicht nur die Auswirkungen auf Sie persönlich, sondern auch auf Ihr privates und berufliches Umfeld berücksichtigen. Sie als Person, mit Ihren Werten, Haltungen und Möglichkeiten stehen dabei im Zentrum.

Wir widmen uns dem Thema, das Sie akut oder seit längerer Zeit beschäftigt und besprechen, welche Perspektiven es für Sie gibt. Ich unterstütze Sie dabei auf Augenhöhe, um mit Ihnen gemeinsam in relativ kurzer Zeit Klarheit für Ihren beruflichen oder privaten Konflikt zu finden.

Manchmal steckt man einfach fest oder ist seit Monaten unzufrieden. Oder man spürt eine diffuse Sehnsucht nach etwas Neuem, weiß aber nicht, was es sein könnte. Coaching hilft Ihnen dabei, dieser Veränderung auf die Spur zu kommen und sie im Geflecht aller beruflichen und privaten Anforderungen umzusetzen.

Meine Haltung fußt auf einem humanistischen Menschenbild, sie ist geprägt von Wertschätzung, Interesse und Respekt. Ich arbeite ausschließlich stärken- und ressourcenorientiert.

Es fasziniert mich immer wieder, wie Menschen sehr belastet in das erste Gespräch kommen und nach kürzester Zeit ihre Stärke und Zuversicht wiederfinden, sich Ziele setzen und diese mit Energie umsetzen. Bei welchen Problemen, Anliegen, Themen Coaching Sie unterstützen kann, finden Sie unter „Coachinganlässe“.

COACHINGANLÄSSE

Es gibt zahlreiche – akute oder längerfristige – Anlässe, aus denen heraus Menschen ins Coaching kommen. Ich unterstütze Sie in Veränderungsprozessen, um mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr Thema zu finden. Eine Lösung, die es ermöglicht, Ihr Potential im Einklang mit Ihren inneren Werten zu entfalten.

  • Umbruchsituationen – generelle Unzufriedenheit in der jetzigen Situation /Aufbruch in eine neue berufliche oder persönliche Phase
  • Wiedereinstieg, Vereinbarkeit der beruflichen Entwicklung mit dem Familienmanagement
  • Burn-Out-Prophylaxe in einer zunehmend komplexeren Arbeits- und Lebenswelt
  • Existenzdruck, Work-Life-Balance, Entscheidungskonflikte, Verantwortung für andere Menschen
  • Verwirklichung von Berufs- und Lebensträumen, Motivations- und Sinnfragen, Lebens(-mitte)-Themen:
    Was will ich ab jetzt noch erreichen, erleben, umsetzen?

Von meinen KlientInnen wird mir oft berichtet, dass es ihnen von dem Moment an besser ging,als sie den Entschluss fassten, ein Coaching zu vereinbaren, um das Problem in Angriff zu nehmen.

COACHINGMETHODEN

Die von mir angewandten Methoden stammen aus unterschiedlichen theoretischen Bezügen:

  • Lösungsfokussierter Ansatz nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg
  • Innere Teamaufstellungen nach Friedemann Schulz von Thun
  • Systemische Strukturaufstellung nach Varga von Kibéd und Insa Sparrer
  • Zürcher Ressourcen Modell nach Maja Storch
  • Systemisch-konstruktivistischer Beratungsansatz
  • Hypnotherapeutischer Ansatz nach Milton H. Erickson
  • Situationsgerechte Kommunikation nach Friedemann Schulz von Thun

Die Interventionen sind transparent, manipulative Techniken kommen nicht zum Einsatz.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie Supervision und Intervision gewährleisten meine Methodenkompetenz und Selbstreflexivität.

Coaching zur beruflichen Fortbildung ist steuerlich absetzbar

COACHINGPROZESS
Sie kontaktieren mich telefonisch oder per Mail. Sie schildern Ihr Anliegen, wir klären erste Fragen, die Sie zum Prozess und den Rahmenbedingungen interessieren.Dann vereinbaren wir einen kostenlosen 30-minütigen Termin zum beidseitigen Kennenlernen. Sie erklären mir Ihr Thema genauer, ich schildere Ihnen die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit, so dass Sie sich für den Coachingprozess entscheiden können.Da Coaching Ihrem individuellen Bedarf folgt, ist die Länge des Prozesses grundsätzlich nicht vorhersagbar. Je nach Thema reichen 3 bis 4 Coachingsitzungen bei akuten Anlässen, nachhaltige Veränderungen brauchen ihre Zeit. Bei länger bestehenden, umfangreicheren Themen sind 6 bis 10 Sitzungen die Regel.Ich biete Einzelsitzungen im persönlichen Gespräch oder per Videocall an. Die Sitzungen dauern jeweils 60 oder 90 Minuten nach individueller Abstimmung und Bedarf.Die Zeiträume zwischen den Sitzungen sind ebenso entscheidend, hier geschieht Entwicklung. Wir legen gemeinsam fest, in welchen Abständen Sie ins Coaching kommen. Empfehlenswert sind zwei bis vier Wochen zwischen den Sitzungen.